Der Immobilienmarkt boomt weiter – was heißt das für die Mieter?

Das Immobilienunternehmen AlsterTerrain sieht kein kurzfristiges Ende des Preisanstiegs für Wohnimmobilien, insbesondere nicht in Großstädten und gibt Handlungsempfehlungen.

Besonders betroffen sind Mieter in großen und beliebten Städten, zu denen auch Hamburg zählt.

Die Alster Terrain KG kauft, entwickelt, verwaltet und vermietet Immobilien seit 50 Jahren in Hamburg rund um die beliebte Außenalster und in sonstigen stadtzentrumsnahen Lagen und erlebt den Immobilienboom hautnah. Trotz der regen Neubautätigkeit in Hamburg übersteigt die Nachfrage nach Wohnraum noch bei Weitem das Angebot. Eine günstige und bezahlbare Wohnung zu finden wird für die meisten Wohnungssuchenden zu einer immer größeren Herausforderung. Das gilt deutschlandweit, und besonders betroffen sind Mieter in großen und beliebten Städten, zu denen auch Hamburg zählt.

 

Werbeanzeigen